• Kräutergarten Monika Vesely

Kraftwerks-TERMINE

 

NEU  Ausbildung zum/zur TEH-Praktiker/in
02.02.2018 - 13.10.2018
Die Basis für die Ausbildung zum/zur TEH Praktiker/in ist eine wissenschaftliche Erhebung des Alpinen Heilwissens. Auf dieser Grundlage wurde der Lehrgang entwickelt, der nach den theoretischen Grundlagen vor allem traditionelle Praktiken zur Verarbeitung von Kräutern und Heilpflanzen vermittelt.
Teilnahmegebühr: EUR 2.190,-
-> Infofolder zur Ausbildung


TERMINE - SEPTEMBER 2018

Frauenmäntli - Frauenkräuter
Dienstag, 25. September 2018 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Umhüllend, schützend und stärkend - wunderbare unterstützende Pflanzen begleiten uns Frauen seit jeher. Entdecke die Vielfalt der Frauenkräuter, welche oft unerkannt und ungenutzt in unserer nächsten Umgebung wachsen. Sie in der richtigen Art und Weise zu wirkungsvollen selbstgemachten Zubereitungen zu verarbeiten soll Inhalt dieses Abends sein. Ob Frauentee, Balsam, Lotion oder selbstgemachte Tinktur. Viele „Frauenthemen“ können auf einfachste Weise gelindert werden.
Teilnahmegebühr: € 39,- inklusive Produkte und Skripten

 

TERMINE - OKTOBER 2018

Seifensieden
Freitag, 05. Oktober 2018 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
In der Kraftwerksküche brodelts! Hochwertige Pflanzenöle und Kräuterauszüge dienen als natürliche Rohstoffe in den selbst hergestellten Seifen.
Mitzubringen: Schürze.
Teilnahmegebühr: € 39,- inkl. Material und Skripten

Samhain – Eintritt frei!
Mittwoch, 31. Oktober 2018 - ab 19:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Halloween, Samhain oder Allerheiligen – egal – wir feiern outdoor bei Glühholler, Räucherkräutern im Jahreskreis am Lagerfeuer – Die Veranstaltung entfällt bei Regen oder sonstigen Grauslichkeiten.

 

TERMINE - NOVEMBER 2018

Räuchern mit heimischen Kräutern
Freitag, 23. November 2018 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen, für die Liebe oder zum Reinigen alter Gemäuer. Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Räucherkräuter haben spezifische Wirkungen. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis.
Teilnahmegebühr: € 39,- inkl. Räuchermischung

Adventeinstimmung im Kräuterkraftwerk
Samstag, 24. November 2018 - 18:00 - 21:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Eintritt frei! Heilsames Singen am Lagerfeuer. Einstimmen in eine besinnliche Adventszeit.

 

TERMINE - DEZEMBER 2018

Räuchern mit heimischen Kräutern
Freitag, 14. Dezember 2018 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen, für die Liebe oder zum Reinigen alter Gemäuer. Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Räucherkräuter haben spezifische Wirkungen. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis.
Teilnahmegebühr: € 39,- inkl. Räuchermischung

 

TERMINE - JÄNNER 2019

Rauch und Brauch
Freitag, 18. Jänner 2019 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Wir vertiefen unser Wissen über heimische Räucherkräuter und arbeiten mit dem Rauch. Unsere Vorfahren wussten es bereits und räucherten zu den verschiedensten Anlässen. Wir steigen ein in Mythologie, Magie, Brauchtum und Ritual. Räuchern kann reinigend sein sowohl für unsere Seele als auch für unsere Umgebung.
Teilnahmegebühr: € 39,-

Kräutersalbenküche I
Freitag, 25. Jänner 2019 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Viele Kräuter haben positive Wirkstoffe. Wie man diese in eine Salbe „hineinrührt“ wird in diesem Kurs praktisch vermittelt. Gemeinsam werden wir an diesem Abend u.a. die Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung, herstellen. Wir werden erfahren, wie ohne großen Aufwand aus jeder Küche eine Salbenküche wird.
Teilnahmegebühr: € 39,- inkl. selbst gerührter „Schätze“

 

TERMINE - FEBRUAR 2019

Kräutersalbenküche II
Freitag, 08. Februar 2019 - 19:00 - 22:00 Uhr, Kräuterkraftwerk
Körperpflegecremen selbst gemacht!
Aufbauend auf unsere bewährte Kräutersalbenküche I wird in diesem Workshop praktisch vermittelt, wie mit ein wenig Mehraufwand zusätzliche Pflanzenwirkstoffe in Cremen eingearbeitet werden können, ob Hydrolat oder alkoholischer Auszug – unsere Kräuterküche brodelt wieder!
Teilnahmegebühr: € 39,- inkl. Material, Unterlagen und selbstgerührter Schätze!

 

Anmeldung: monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at Tel: 0043/664/430 26 30

Gesamtes Programm herunter laden -> PROGRAMM September 2018 bis Februar 2019

NEWS aus der Salbenküche

TEH Taditionelles Europäisches Heilwissen

TEH-Partner
Wir unterstützen den Verein TEH und fungieren als Partner.
>> www.teh.at




Gartenführungen

Gartenführungen
Anfang Mai bis Ende Sepember - tel. Terminvereinbarung erbeten!
>> weiter



Unser KRÄUTERGARTEN

 

Eisenstraße

Eisenstraße NÖ
Termine auch alle abrufbar unter ...
>> weiter



 

">