• Kräutergarten Monika Vesely

Kraftwerkstatt

Die Kraft der Kräuter auf unterschiedliche Art und Weise aus den wertvollen Pflanzenteilen herauszuholen, ist eine erfüllende Aufgabe – das Wissen dafür möchte ich gerne mit Euch in meiner Kräuterkraftwerkstatt teilen.
Nach dem Kennenlernen der Kräuter im Garten werden diese je nach Jahreszeit geerntet und dann gemeinsam in der Kraftwerkstatt ihrer Bestimmung zu geführt. Dabei gibt es viele verschiedene Arten sie zu verarbeiten.
Es werden Tinkturen angesetzt, dabei wird erklärt wie und wann diese zum Einsatz kommen. Einfache Salben mit oft großer Wirkung werden auf dem Holzfeuer gerührt. Oder wir machen kaltgerührte Seifen bei denen das eine oder andere Kraut untertauchen darf.
Räuchern – ein uralter Brauch mit oft unterschätzter Wirkung. Entweder im Freien bei der Feuerstelle, oder wenn es draußen dann doch zu kalt geworden ist ziehen wir uns zurück und lernen die Kraft der Pflanzen auf eine ganz andere Art kennen.
Hydrolate – eine Duftreise, Pflanzenwirkstoffe mittels Kupferdestille herauskitzeln. Hydrolate können auf verschiedenste Art und Weise zum Einsatz kommen. Angefangen vom Zitronenmelissenhydrolat auf Vanilleeis, ein selbstgemachtes Deo mit Rosenhydrolat, oder ein intensives Salbeihydrolat zum Gurgeln bei Halsweh.
TEH-Naturapotheke - alte Hausmittel - einfache Anwendung. Vorträge zu verschiedenen Themen wie Erkältung, Gelenke, Herz Kreislauf, Magen Darm ...

Bei all meinen Kursen ist mir die praktische Arbeit sehr wichtig, denn:
Sage es mir und ich vergesse es,
zeige es mir und ich erinnere mich,
lass es mich tun und ich behalte es.

(Konfuzius)

Eure selbst produzierten Schätze dürft ihr natürlich gern mit nach Hause nehmen.
Ich freue mich schon auf Euch, es ist immer wieder spannend!

NEWS aus der Salbenküche

Seminare, Workshops

Kraftwerk-TERMINE
Räuchern mit Kräutern, Gesunde Gelenke, Naturapotheke usw....
>> weiter


TEH Taditionelles Europäisches Heilwissen

TEH-Partner
Wir unterstützen den Verein TEH und fungieren als Partner.
>> www.teh.at





Unser Seminarraum